Membranpumpe R409.2
Membranpumpe R409.2

Förderstrom 0,8 l/h bis 350 l/h, Gegendruck bis 10 bar

sera Membranpumpen vom Typ R409.2 sind oszillierende Verdrängerpumpen zur Dosierung von Flüssigkeiten in allen Bereichen der Industrie.

Werkstoffe und Optionen

  • Für jedes Dosiermedium steht der optimale Werkstoff bereit!
  • Pumpenkörper und Ventile: PVC, PP, PVDF, 1.4571, PP-GFK, PVDF-GFK
  • Ventilkugeln: PTFE, 1.4401
  • Ventildichtungen: EPDM, FPM, FEP-ummantelt, FFKM1)
  • Antriebsmembrane: EPDM, FPM, PTFE-kaschiert
  • Manuelles Entlüftungsventil1): PP-GFK, PVDF-GFK

Leistungsmerkmale

  • Leckagefreiheit
  • Höchste Dosiergenauigkeit
  • Trockenlaufsicherheit
  • Hochwertige Werkstoffe
  • Wartungsarmer Dauerbetrieb
  • Hohe Betriebsstandzeiten
  • Einfache Bedienung

 

Erhältliche Ausführungen

Typ Q (bei 50 Hz) p/max.
R409.2-0,4e bis zu 0,4 l/h 10 bar
R409.2-0,8e bis zu 0,8 l/h 10 bar
R409.2-1,6e bis zu 1,6 l/h 10 bar
R409.2-2,4e bis zu 2,4 l/h 10 bar
R409.2-4,0e bis zu 4,0 l/h 10 bar
R409.2-7,0e bis zu 7,0 l/h 10 bar
R409.2-12e bis zu 12 l/h 10 bar
R409.2-18e bis zu 18 l/h 10 bar
R409.2-25e bis zu 25 l/h 10 bar
R409.2-50e bis zu 50 l/h 10 bar
R409.2-75e bis zu 75 l/h 10 bar
R409.2-90e bis zu 90 l/h 8 bar
R409.2-115e bis zu 115 l/h 4 bar
R409.2-140e bis zu 140 l/h 8 bar
R409.2-180e bis zu 180 l/h 4 bar
R409.2-250e bis zu 250 l/h 3 bar
R409.2-350e bis zu 350 l/h 3 bar

 

 

Membranpumpe R410.2
Membranpumpe R410.2

Förderstrom 260l/h bis 1450 l/h, Gegendruck bis 8 bar

sera Membranpumpen vom Typ R410.2 sind oszillierende Verdrängerpumpen zur Dosierung von Flüssigkeiten in allen Bereichen der Industrie.

Werkstoffe und Optionen

  • Für jedes Dosiermedium steht der optimale Werkstoff bereit!
  • Pumpenkörper und Ventile: PVC, PP, PVDF, 1.4571, PP-GFK, PVDF-GFK
  • Ventilkugeln: PTFE, 1.4401
  • Ventildichtungen: EPDM, FPM, FEP-ummantelt, FFKM1)
  • Antriebsmembrane: EPDM, FPM, PTFE-kaschiert
  • Manuelles Entlüftungsventil1): PP-GFK, PVDF-GFK

Leistungsmerkmale

  • Leckagefreiheit
  • Höchste Dosiergenauigkeit
  • Trockenlaufsicherheit
  • Hochwertige Werkstoffe
  • Wartungsarmer Dauerbetrieb
  • Hohe Betriebsstandzeiten
  • Einfache Bedienung

 

Erhältliche Ausführungen

Typ Q (50 Hz) p/max.
R410.2-200e bis zu 200 l/h 8 bar
R410.2-280e bis zu 280 l/h 8 bar
R410.2-450e bis zu 450 l/h 6 bar
R410.2-570e bis zu 570 l/h 6 bar
R410.2-700e bis zu 700 l/h 5 bar
R410.2-900e bis zu 900 l/h 5 bar
R410.2-1100e bis zu 1100 l/h 5 bar
R410.2-1450e bis zu 1450 l/h 5 bar

 

 

Membranpumpe

Membranpumpe C409.2, ansteuerbar

Förderstrom 0,8 l/h bis 350 l/h, Gegendruck bis 10 bar

sera Membranpumpen vom Typ C409.2 sind elektronisch gesteuerte, oszillierende Verdrängerpumpen zur Dosierung von Flüssigkeiten in allen Bereichen der Industrie.

Werkstoffe und Optionen

  • Für jedes Dosiermedium steht der optimale Werkstoff bereit!
  • Pumpenkörper und Ventile: PVC, PP, PVDF, 1.4571, PP-GFK, PVDF-GFK
  • Ventilkugeln: PTFE, 1.4401
  • Ventildichtungen: EPDM, FPM, FEP-ummantelt, FFKM1)
  • Antriebsmembrane: EPDM, FPM, PTFE-kaschiert
  • Manuelles Entlüftungsventil1): PP-GFK, PVDF-GFK

Leistungsmerkmale

  • Leckagefreiheit
  • Direkt ansteuerbar
  • PROFIBUS-DP-Schnittstelle
  • Höchste Dosiergenauigkeit
  • Hohe Membranstandzeiten
  • Lineare Regelungscharakteristik
  • Unbegrenzt trockenlaufsicher
  • Wartungsarm
  • Niedrige Betriebskosten

 

Erhältliche Ausführungen

Typ Q (bei 50 Hz) p/max.
C409.2-0,8e bis zu 0,8 l/h 10 bar
C409.2-1,6e bis zu 1,6 l/h 10 bar
C409.2-2,4e bis zu 2,4 l/h 10 bar
C409.2-4,0e bis zu 4,0 l/h 10 bar
C409.2-7,0e bis zu 7,0 l/h 10 bar
C409.2-12e bis zu 12 l/h 10 bar
C409.2-18e bis zu 18 l/h 10 bar
C409.2-25e bis zu 25 l/h 10 bar
C409.2-50e bis zu 50 l/h 10 bar
C409.2-75e bis zu 75 l/h 10 bar
C409.2-90e bis zu 90 l/h 8 bar
C409.2-115e bis zu 115 l/h 4 bar
C409.2-140e bis zu 140 l/h 8 bar
C409.2-180e bis zu 180 l/h 4 bar
C409.2-250e bis zu 250 l/h 3 bar
C409.2-350e bis zu 350 l/h 3 bar

Genauere Beschreibung der Elektronik

 

 

Membranpumpe C410.2
Membranpumpe C410.2, ansteuerbar

Förderstrom 260 l/h bis 1450 l/h, Gegendruck bis 8 bar

sera Membranpumpen vom Typ C410.2 sind elektronisch gesteuerte, oszillierende Verdrängerpumpen zur Dosierung von Flüssigkeiten in allen Bereichen der Industrie.

Werkstoffe und Optionen

  • Für jedes Dosiermedium steht der optimale Werkstoff bereit!
  • Pumpenkörper und Ventile: PVC, PP, PVDF, 1.4571, PP-GFK, PVDF-GFK
  • Ventilkugeln: PTFE, 1.4401
  • Ventildichtungen: EPDM, FPM, FEP-ummantelt, FFKM1)
  • Antriebsmembrane: EPDM, FPM, PTFE-kaschiert
  • Manuelles Entlüftungsventil1): PP-GFK, PVDF-GFK

Leistungsmerkmale

  • Leckagefreiheit
  • Direkt ansteuerbar
  • PROFIBUS-DP-Schnittstelle
  • Höchste Dosiergenauigkeit
  • Hohe Membranstandzeiten
  • Lineare Regelungscharakteristik
  • Unbegrenzt trockenlaufsicher
  • Wartungsarm
  • Niedrige Betriebskosten

 

Erhältliche Ausführungen

Typ Q (50 Hz/ 50 Hz) p/max.
C410.2-260e bis zu 260 l/h 4 bar
C410.2-280e bis zu 280 l/h 8 bar
C410.2-510e bis zu 510 l/h 3 bar
C410.2-570e bis zu 570 l/h 6 bar
C410.2-850e bis zu 850 l/h 2 bar
C410.2-900e bis zu 900 l/h 5 bar
C410.2-1450e bis zu 1450 l/h 5 bar

Genauere Beschreibung der Elektronik

 

 

iSTEP®
iSTEP®

Leistungsbereich bis 50 l/h bei Gegendrücken bis 10 bar
Verstellbereich 1:1000

Die neue sera Membrandosierpumpe iSTEP® vereint ein intelligentes Antriebskonzept mit der Genauigkeit einer Membrandosierpumpe.

Leistungsmerkmale

  • Extrem großer Leistungsbereich mit nur einer Pumpe
  • Verstellbereich 1:1000, dadurch optimal anpassbar
  • Pulsationsarme Dosierung
  • Mikroprozessor gesteuerter Antrieb
  • Remote Ausführung
  • Slow Mode für viskose Medien
  • Energieeffiziente Antriebstechnik (Jahresenergieverbrauch unter 100 €)
  • Chargendosierung mit Rezeptspeicher
  • Intuitive Menüführung inkl. Parametrierung
  • Impulsüber- und untersetzung
  • Wochentags-/ Timerfunktion mit 10 Speicherplätzen
  • 8 Menüsprachen (de, en, es, fr, nl, cs, fi, tr)
  • Zertifiziert nach UL/CSA und TR

Zusätzliche Features

  • Abnehmbares Bedienelement mit Grafikdisplay und Hintergrundbeleuchtung
  • Visualisierung aller Betriebszustände und -meldungen inkl. Servicehinweisen durch Farbdisplay
  • Nur ein Produkt für einen großen Leistungsbereich
  • Weltweit einsetzbar durch Weitspannungsbereich (individuelle Netzstecker)
  • SD-Card Slot
  • USB Adapter (8-polig, M12)
  • 3 Eingänge 3 x programmierbar als Digitaleingänge oder
  • 2 x programmierbar als Analogeingänge 0/4…20mA Signal
  • 2 Digitalausgänge
  • 1 Analogausgang für 0/4…20 mA Signal
  • Alle Ein- und Ausgänge sind frei parametrierbar

 

Erhältliche Ausführungen

Typ Q p/max.
iSTEP® S 20 bis zu 20 l/h 10 bar
iSTEP® S 30 bis zu 30 l/h 7 bar
iSTEP® S 40 bis zu 40 l/h 6 bar
iSTEP® S 50 bis zu 50 l/h 3 bar

 

Benötigen Sie Düsen, Kreiselpumpen, Drehkolbenpumpen, Sinuspumpen, Exzenterschneckenpumpe, Fasspumpen, Schraubenspindelpumpen, Hochdruckpumpen oder Hochdruckaggregate besuchen Sie uns auf unser Homepage www. akitech.de

 

Ihre Ansprechpartner
Kontaktformular

 

Unser Motto: Technische Auslegung, Montage, Inbetriebnahme & Rundumservice: ALLES AUS EINER HAND!